image06
logo

Esther Braun: Vita

Mein beruflicher Weg war schon immer medizinisch geprägt

Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen, damit Sie wissen, wem Sie sich und Ihren Körper anvertrauen.

Mein Name ist Esther Braun, ich wohne in Graben-Neudorf, bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Mein beruflicher Weg war schon immer medizinisch geprägt. Mein Interesse gilt dem Menschen, seinem Körper und seiner Seele. Wie beeinflussen unsere Ernährung und Gewohnheiten unsere Gesundheit? Was ist überhaupt Gesundheit und was ist Krankheit? Antworten hierauf fand ich, indem ich mich mit den Heilungsmethoden verschiedener Kulturen beschäftigte. Am meisten faszinierte mich die Ayurvedische Lehre, in der neben der Ernährung auch Yoga und Meditation wichtige Säulen sind.

Ausgebildete Ayurveda-Masseurin

Es folgte die Ausbildung zur Ayurveda-Masseurin. Im Anschluss daran erlernte ich die Fußreflexzonen-Massage , die Breuss-Massage und die hawaiianische Lomi Lomi. Der Weg, den ich eingeschlagen habe, führt mich stehts zu neuen Zielen. 

So beschäftige ich mich mit der Numerologie. In der Numerologie erfahren wir über unser Geburtsdatum und unseren Namen viel über unsere Persönlichkeit und Charaktereigenschaften. Hilfe bei der Arbeit auf der Seelen-Ebene habe ich in den Tarot Karten gefunden.

Die Karten können hilfreich zur Seite stehen und Antworten geben, die tief in unserem Unterbewusstsein schlummern. Durch die Zeichen und deren Bedeutung werden diese Antworten für unseren Verstand sichtbar. Bei meiner Arbeit ist es mir wichtig, mich auf den jeweiligen Menschen, sein Befinden und seinen energetischen Zustand einzugehen. Eine individuell angepasste Massage ermöglicht tiefe Entspannung und hilft uns zu unserer Mitte zu finden.